Rotary Club München-Lehel
Kein Rotary-Club ist wie der andere, jeder hat seine eigene Geschichte ...
RC Verona International
Seit Sommer 2014 pflegen wir eine intensive Partnerschaft mit dem Rotary Club Verona International.
Kirchenrektor P. Karl ...
Ich bin Mitglied im Rotary Club München-Lehel.
Dr. Niran Hajek-Al-Khatar
Ich bin Mitglied im Rotary Club München-Lehel
Amir Roughani
Ich bin Mitglied im Rotary Club München-Lehel.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Kein Rotary-Club ist wie der andere, jeder hat seine eigene Geschichte, Agenda und Diskussionskultur. Das Besondere an unserem Club: Der große Altersunterschied. Hier treffen sich jung und alt, Ex-Vorstände mit Digital-Natives zum Gedankenaustausch.

Warum nennt sich einer der jüngsten Clubs im Rotary-Distrikt 1842 im Südosten Deutschlands eigentlich München-Lehel? Waren andere, klangvolle Namen von Stadtteilen oder Plätzen wie "Englischer Garten" oder "Hofgarten" bei seiner Gründung Ende 2012 womöglich schon vergeben?

Ganz so einfach ist es nicht. Wie der Stadtteil selbst, der mit voller Bezeichnung "Altstadt-Lehel" heißt und unter anderem den Marienplatz, die Residenz und den Alten Hof umfasst, steht auch einer der jüngsten Rotary-Clubs der Region für Werte wie Offenheit, Traditionsbewußtsein, Verwurzeltheit in Bayern, aber auch Internationalität und Neugier auf die große weite Welt.

Vieles davon verbindet uns mit unserer Partnerorganisation - dem Rotary Club Verona International. Nicht ganz zufällig liegt unser Clublokal im Herzen der Stadt, wo sich Gäste aus aller Herren Länder treffen, im Restaurant Alter Hof gleich neben der Feinschmecker-Dynastie Dallmayr. Dort tagen wir jeden ersten Montag im Monat um 12:30 Uhr und an allen anderen Montagen um 19 Uhr 30 unten im Saal nach einem spannenden Vortrag bei einem gediegenen Mahl - getreu der rotarischen Devise unseres Gründers Paul Harris: "Service above self" was kurz zusammengefasst heißt: sich selbst nicht so wichtig nehmen, andere dafür umso mehr.

Zu diesem Grundsatz passen auch unsere gemeinnützigen Projekte, wir fördern unter anderem die Integration junger Flüchtlinge und unterstützen eine Schule mit hohem Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund im Münchner Stadtteil Giesing.

Was uns sonst noch von anderen Clubs unterscheidet? Das Durchschnittsalter unserer Mitglieder liegt deutlich niedriger als bei vielen unserer Pendants. Dafür ist unsere Frauenquote höher: Anders als viele Aufsichtsräte von Großunternehmen haben wir die 30-Prozent-Marke längst geschafft. Und das dürfte noch lange nicht das Ende sein.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Jugendaustausch
Danielle McKenney
Danielle McKenney ist Austauschschülern des Rotary-Clubs München-Lehel .
Danielle McKenney ist Austauschschülern des Rotary-Clubs München-Lehel .
Danielle McKenney, 19 Jahre alt, ist Austauschschülern des Rotary-Clubs München-Lehel (RCML), stammt aus einer kleinen Gemeinde inmitten von Kanada im Bundesland Ontario und wird noch bis August in Deutschland bleiben. Insgesamt wird sie dann bei uns exakt 11 Monate und einen Tag  verbracht haben. Wir fragten Sie zur Halbzeit ihres Aufenthalts nach ihren Eindrücken. RCML: Danielle, was hat Dich an Deinem Gastland am meisten beeindruckt beziehungsweise überrascht?Danielle: Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll… Alles hier ist sehr schön aber die Landschaft, und besonders die Berge, gefallen mir besonders ...

Klimawandel
Prof. Dr. Peter Höppe
Prof. Dr. Peter Höppe, referierte beim RC München-Lehel über „Risiken und Chancen des Klimawandels“

Nahost Konflikt
Judith Bernstein
Judith Bernstein spricht über ihr Jerusalem

Gelenkendoprothetik im Wande
Dr. Stefan Radtke
Endoprothetik im Spiegel der Zeit. Ein Vortrag von Dr. Stefan Radtke

Literatur
Günter Ogger
Günter Ogger ist ein Meister der Zuspitzung und Provokation

Familienunternehmen
Martin Schoeller
Martin Schoeller beim Rotary Club München Lehel

Ausflüge
Auf die schiefe Bahn kommen...
Eisstockschießen im Augustinerkeller

Wirtschaft
TTIP - Bayerns Wirtschaft?
Mittlerweile ist der Meinungskampf um TTIP zum Lehrstück über moderne Politik, Internet und soziale Netzwerke geworden.

Flüchtlingshilfe
Jesuitenpater Peter Balleis
Das Thema Bildung dominiert in Bezug auf die Integration von Flüchtlingen zur Zeit den öffentlichen Diskurs

Lobbyist in Brüssel
Als Lobbyist in Brüssel
Brüssel und die EU, viele verbinden mit diesen beiden Begriffen noch immer Bürokratie, Schwerfälligkeit und Behörden-Wahnsinn.

Elektromobilität
Prof. Dr. Anna Nagl
BWL-Professorin Dr. Anna Nagl zum Thema Elektromobilität

Wirtschaft
Dr. Jürgen Hofamnn
Dr. Jürgen Hofmann vom Wirtschaftsbeirat Bayern

Betreuung von Behinderten
Das Franziskuswerk Schönbrunn
Marcus Tolksdorf der Geschäftsführer vom Franziskuswerk Schönbrunn

Landespolitik
Franz Josef Pschierer
Franz Josef Pschierer aktuell zum Thema Flüchtlinge

Volkswirtschaft
Dr. Jürgen Michels
Dr. Jürgen Michels, Chefvolkswirt der Bayern LB, zum Thema: „Wohin treibt die Weltwirtschaft?“ Ein Dauerproblem ...

NAPOLEON UND BAYERN
Clubreise nach Ingolstadt
Es wird also Zeit, die Geschichte von „Napoleon und Bayern“, von Krieg und Frieden, einmal aus bayerischer Sicht zu erzählen.

Unternehmensberatung
Prof. Dr. Norbert Wieselhuber
Prof. Dr. Norbert Wieselhuber: Regelbrecher versuchen im Unternehmen bestehende, feste Strukturen aufzubrechen, um Wege für Innovationen frei zu räumen.

Raumfahrttechnologie aus Bayern
Dr. Ernst K. Pfeiffer
HPS entwickelt und produziert Wärmeisolationsmaterial für extreme Bedingungen und Satellitenantennen.

IT
Sebastian von Bomhard
Sebastian von Bomhard, Gründer und Vorstandsvorsitzender der SpaceNet AG

Hilfsbereitschaft
Susanne Porsche beim RC Lehel
Frau Professor Susanne Porsche hielt einen begeisternden Vortrag über Ihre Hilfsbereitschaft.
MEHR ANZEIGEN
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
30.05.2016
19:30
München-Lehel
Alter Hof München
Elisabeth Herzogin in Bayern und Dr. med. Nikolaus König: Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft und ihr Wirken in Bayern.
Beschreibung anzeigen
Unsere Referenten sind Schirmherrin bzw. 1. Stv. Vorsitzender der DMSG.
04.06.2016
9:00 Uhr
Distrikttermin
Stadthalle Erding
Distriktkonferenz 1842
06.06.2016
12:30
München-Lehel
Alter Hof München
Beatrice Rodenstock: The Family Office - was es ist und was es macht.
Beschreibung anzeigen
Beatrice Rodenstock enstammt der bekannten Münchner Unternehmerfamile und führt deren "Family Office"
11.06.2016
ab 10.00
München-Lehel
Verona
Besuch bei unserem Partnerclub RC Verona International
Beschreibung anzeigen
Details werden noch versendet
12.06.2016
11.00
München-Lehel
Verona
Charity Day zusammen mit RC Verona International
Beschreibung anzeigen
Details folgen
13.06.2016
München-Lehel
Kein Meeting
Beschreibung anzeigen
Unser Meeting fällt wegen der Exkursion am 11. und 12. Juni nach Verona aus. Alle Anmeldungen wurden entfernt. Der Vortrag von Frau Höcht-Stöhr wird zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt.
20.06.2016
19:30
München-Lehel
Alter Hof München
Plaudermeeting - Daniellle berichtet von ihrer Deutschland-Reise
PROJEKTE DES CLUBS
Mittelschule Ichostraße
Mittelschule Ichostraße
4L: Lesen lernen – Leben lernen

4L: Lesen lernen – Leben lernen
Polio Plus

Polio Plus
On Stage

On Stage
Neues aus dem Distrikt 1842
Sei der Welt ein Geschenk
Einladung Distriktkonferenz
Die Distriktkonferenz ist der festliche Höhepunkt des rotarischen Jahres 2015/16!
Sei der Welt ein Geschenk
Einladung Distriktkonferenz
Die Distriktkonferenz ist der festliche Höhepunkt des rotarischen Jahres 2015/16!
RC Rottaler Bäderdreieck
Feilschen für den guten Zweck
Immer am 1. Samstag im Oktober ist Rotary Stadtgespräch in Bad Füssing Dann veranstaltet der RC Rottaler Bäderdreieck rund ums Rathaus ihren Land- und Flohmarkt

RC Rottaler Bäderdreieck
Feilschen für den guten Zweck
Immer am 1. Samstag im Oktober ist Rotary Stadtgespräch in Bad Füssing Dann veranstaltet der RC Rottaler Bäderdreieck rund ums Rathaus ihren Land- und Flohmarkt
Governorbrief Januar-Februar 2016
Distrikt- und Clubversicherung
Die Distrikt- /Clubversicherung ist abgeschlossen und wird im aktuellen Governorbrief vorgestellt. -Bitte vormerken: Distriktkonferenz am 4. Juni 2016 in Erding

Governorbrief Januar-Februar 2016
Distrikt- und Clubversicherung
Die Distrikt- /Clubversicherung ist abgeschlossen und wird im aktuellen Governorbrief vorgestellt. -Bitte vormerken: Distriktkonferenz am 4. Juni 2016 in Erding
Sammlung der Rotary Projekte aus dem Distrikt
Rotary Projekte Distrikt 1842
In der Datei werden die Projekte der Rotary Clubs aus dem Distrikt 1842 aufgelistet.
Nur noch in digitaler Form
Distriktbroschüre 2015-16
Die Distriktbroschüre 2015-16 steht allen rotarischen Freundinnen und Freunden im Distrikt 1842 in digitaler Form zur Verfügung
Der neue Governor
Heinrich Zettler (RC Vilsbiburg)
Heinrich Zettler (RC Vilsbiburg) leitet als Governor den Distrikt 1842 im rotarischen Jahr 2015-16.
Rotary Magazin
Das sind derzeit die wichtigsten Zutaten für den Schulbau einer Gemeinde im Kongo. Der RC Neumünster unterstützt das Projekt nicht nur mit der Finanzierung von Baumaterial, ...
Das sind derzeit die wichtigsten Zutaten für den Schulbau einer Gemeinde im Kongo. Der RC Neumünster unterstützt das Projekt nicht nur mit der Finanzierung von Baumaterial, ...
Was Flüchtlinge außer einer Grundversorgung brauchen, beschäftigt Achim Wickop vom RC Darmstadt-Bergstraße - „Das drängendste Problem ist die rasche ...
Was Flüchtlinge außer einer Grundversorgung brauchen, beschäftigt Achim Wickop vom RC Darmstadt-Bergstraße - „Das drängendste Problem ist die rasche ...
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Neu zu finden: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres 2015.
Der Strom der Flüchtlinge stellt die politische Bildung in Deutschland vor eine neue Herausforderung - Auftrag der politischen Stiftungen ist es, zur Gestaltung der Zukunft unseres ...
Julia Seifert zeigt anhand von Beispielen, was zu tun ist, damit Projekte langfristig wirken - Das Holy Family Hospital in der ghanaischen Distrikthauptstadt Techiman ist das größte ...
Nachdem unzählige Garten- und Naturzeitschriften Monat für Monat mehr Leser anziehen, haben auch Schriftsteller und Buchverlage die Sehnsucht nach reiner Natur entdeckt. Henry ...
Richard Kämmerlings über die Renaissance eines literarischen Genres - „Gesellschaft scheint sehr natürlich und einfach – kann ich nicht einfach unter Menschen ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club München-Lehel. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
Am ersten Montag im Monat um 12:30 Uhr und an allen anderen Montagen um 19:30 Uhr im Restaurant Alter Hof, Alter Hof 3, 80331 München
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×